Meldungen

Hüttengas nutzen

29.06.2016 - Meike Klinck

awacowicz 20 Millionen Tonnen Hüttengas sinnvoll nutzen - das ist die Mission der 17 Partner im Projekt „Carbon2Chem“. Zentrale Aufgabe der Plasmaforscher um Prof. Peter Awakowicz, Prof. Achim von Keudell und Prof. Martin Muhler ist es, die Möglichkeiten der Plasmakatalyse für die Gasreinigung zu untersuchen. Weitere Infos

Best Paper Award

29.06.2016 - Meike Klinck

bestpaper2016 Mit einem Best Paper Award sind am 24. Mai 2016 Prof. Diana Göhringer und Lester Kalms von der Ar­beits­grup­pe für An­wen­dungs­spe­zi­fi­sche Mul­ti-Core-Ar­chi­tek­tu­ren für ihren Beitrag "Clustering and Mapping Algorithm for Application Distribution on a Scalable FPGA Cluster" ausgezeichnet worden. Im Rahmen des internationalen Reconfigurable Architectures Workshops in Chicago erhielten auch die Doktoranden Fynn Schwiegelshohn und Florian Kästner sowie Prof. Michael Hübner vom Lehrstuhl für Eingebettete Systeme der Informationstechnik den Best Poster Award.

Bastion: Sicherheit im Internet der Dinge

10.06.2016 - Meike Klinck

rubin2016 Statt auf Quellcode setzen die Forscher vom Lehrstuhl für Systemsicherheit jetzt auf Binärcode. Im Projekt „Leveraging Binary Analysis to Secure the Internet of Things“, kurz Bastion, geht es um die Sicherheit im Internet der Dinge. Im Wissenschaftsmagazin RUBIN erklärt Prof. Thorsten Holz, wie sie Schwachstellen in der Software unterschiedlicher Geräte automatisch erkennen und schließen können – unabhängig davon, welcher Prozessor in dem Gerät verbaut ist. Beitrag RUBIN lesen

Projekt-AG mit Schiller-Gymnasium

08.06.2016 - Meike Klinck

projektkAG2016 Fünf Stationen in fünf Monaten: Zwölf Schülerinnen und Schüler des Schiller-Gymnasiums Bochum waren von Februar bis Juni 2016 immer wieder nach dem Unterricht zu Gast an unserer Fakultät. Dabei lernten sie bildgebende Verfahren in der Medizintechnik kennen und ließen Multikopter am Lehrstuhl für Automatisierungstechnik und Prozessinformatik steigen. Aktuelle Herausforderungen in der Energietechnik sowie praktische Einblicke in die Forschung zur Elektromobilität standen beim Lehrstuhl für Energiesystemtechnik und Leistungsmechatronik auf der Agenda. Den thematischen Abschluss der Projekt-AG bildete heute ein Vortrag zu aktuellen Herausforderungen in der Systemsicherheit mit Prof. Thorsten Holz.

Ankündigungen

Einladung Probefahrt

27.06.2016 - Meike Klinck

Wer einmal ein wasserstoffbetriebenes Brennstoffzellenfahrzeug steuern möchte, ist am Mittwoch, 29. Juni von 10.15 bis 18.00 Uhr zur Probefahrt eingeladen. Zu Gast am Institut für Energiesystemtechnik und Leistungsmechatronik ist das „Clean Energy Partnership“ (CEP), Europas größtes Demonstrationsprojekt im Bereich Wasserstoffmobilität. Die Anmeldung ist gegen Vorlage eines gültigen Führerscheins möglich, Termine werden am CEP-Stand am Nordeingang in Gebäude ID vergeben. Am Vormittag informiert die CEP von 08.15 bis 09.45 Uhr im Rahmen der Vorlesung „Energiespeichersysteme“ von Prof. Constantions Sourkounis über das Projekt, den aktuellen Entwicklungsstand der Wasserstoffmobilität und die Technik der Fahrzeuge vor Ort.

Austauschprogramme mit den USA

20.06.2016 - Anja Schartl

Am Dienstag, den 21. Juni 2016 um 14.00 Uhr im Raum 03/471, informieren wir unsere Bachelor-Studierenden über die Möglichkeit, an unseren Austauschprogrammen mit USA-Universitäten teil­zu­neh­men. Insbesondere wird das Austauschprogramm mit der Pur­due University vorgestellt, aber auch das Austauschprogramm mit der Drexel University in Philadelphia wird angesprochen. Auch Stu­die­ren­de, die im akademischen Jahr 2015/16 am Purdue-Programm teilgenommen haben, berichten von ihrer Erfahrung.

Die interessierten Studierenden im 4. Fachsemester der Bachelor-Studiengänge ETIT und ITS sind aufgefordert, sich bis zum 3. Juli 2016 für das Purdue-Programm (Akademisches Jahr 2017/18) zu bewerben. Mehr Infos finden Sie unter http://www.ei.rub.de/international/auslandusa/

Start Online-Bewerbung

13.06.2016 - Anja Schartl

Alle Studieninteressierte, die im Wintersemester 2016/17 ein Bachelor- oder Master-Studium an der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der Ruhr-Universität Bochum beginnen möchten, können sich ab sofort online bewerben. weiterlesen

Einladung Fachgespräch

07.06.2016 - Meike Klinck

Wie das Stahlwerk der Zukunft aussehen könnte, insbesondere wie dessen Emission minimiert und eventuell sogar für weitere Rohstoffe genutzt werden könnte, diskutieren am 27.06.2016 namhafte Experten aus Industrie und Forschung im Landschaftspark Duisburg Nord. Im Namen der thyssenkrupp AG, der Max-Planck-Gesellschaft und der Fraunhofer-Gesellschaft sind Interessierte eingeladen, vor Ort dabei zu sein. weiterlesen

Stipendiaten gesucht!

04.04.2016 - Meike Klinck

Vom 18. April bis zum 31. Mai 2016 können sich Studierende der RUB und Studienwechsler online für das "Deutschland Stipendium" bewerben. Erwartet werden hervorragende Leistungen im Studium und besonderes gesellschaftliches Engagement. Weitere Infos erhalten Sie unter http://www.rub.de/bildungsfonds.

Veranstaltungstipp

18.03.2016 - Meike Klinck

Am 21. und 22.03.2016 sind Masterstudierende der RUB-Ingenieurwissenschaften eingeladen, ihre „Perspektiven nach dem Studium“ auszuloten. Am 21.03. geht es um "Wege zum Dr.-Ing.", am 22.03. um den Berufseinstieg nach dem Studium. Die Anmeldung ist bis zum 11.03.2016 möglich über elli@rub.de. Weitere Informationen zum Programm

zum Archiv