Wie Cyberangreifer die Pandemie ausnutzen

25.03.2020 - Lara Kristin Zeitel

HGI Sorgen und Sorglosigkeit in Zeiten der Corona-Verbreitung bieten Cyberkriminellen neue Angriffsstellen. "Die IT-Infrastruktur der Unternehmen wird nun anders genutzt, als sie von ihren Administratoren geplant war. Dies ermöglicht potenziell neue Angriffsvektoren", so Professor Thorsten Holz. Den ganzen Artikel dazu lesen Sie auf der RUB-News-Seite unter https://news.rub.de/wissenschaft/2020-03-25-it-sicherheit-wie-cyberangreifer-die-corona-epidemie-ausnutzen. (Foto: RUB/Marquard)