Karriere als Partnererfolg

01.04.2019 - Lara Kristin Zeitel

Karriere Eine gute Ausbildung öffnet die Tür für eine erfolgreiche Karriere. Wie definiert man aber eine erfolgreiche Karriere und reicht die gute Ausbildung aus? Welche Partner muss man auf dem Karriereweg haben? Welche Rolle hat der Arbeitgeber, welche der/die LebensgefährtIn und die Familie? Ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein Karrieremotor? Beim Themennachmittag Karriere als Partnererfolg am Mittwoch, 10. April 2019, werden Vertreter der Dezentralen Gleichstellung der Fakultät versuchen, Antworten auf diese Fragen zu finden und Denkimpulse zu geben. Zudem berichten Dr. Ulrich Goldschmidt, Kerstin Tepper und Schauspielerin Maria Wolf über die Vereinbarkeit von Job und Familie, sowie die Frage: wie familienfreundlich ist die RUB? Die Veranstaltung findet von 13.00-16.00 Uhr in Raum ID 04/445 statt. Eingeladen sind alle Studierenden und Mitarbeiter*innen der Fakultät ETIT. Das Programm gibt es ab dem 21.03.19 bei der Studienberatung im Dekanat.