Jetzt für CrossING 2020 anmelden!

31.07.2020 - Lara Kristin Zeitel

CrossING Mit CrossING bieten wir jährlich eine Plattform, um euch auf eurem Karriereweg zu unterstützen und mit potentiellen Arbeitgebern zu connecten. Hier treffen junge motivierte IngenieursstudentInnen auf nationale sowie internationale UnternehmerInnen. Angepasst an die derzeitigen Gegebenheiten, wird das Event am 23. und 24. September 2020 erstmals online und digital stattfinden. Über Videokonferenzen und einen Moodle-Kurs werden Knigge-Tipps gegeben, Bewerbungsmappen gecheckt, Beratungen für das perfekte Bewerbungsfoto angeboten und Fragen an zukünftige Arbeitgeber gestellt. Bereits vor der Veranstaltung könnt ihr euch über das Event online informieren und recherchieren, um anschließend durchzustarten. Ihr wollt dabei sein? Dann meldet euch unter http://www.mb.rub.de/crossing/ an. Die Teilnahme ist kostenlos. Was euch genau erwartet lest ihr hier:

Tag eins startet üblicherweise mit einer besonderen Begrüßung und dem "Business-Knigge". Einen ersten Eindruck, was euch erwartet, bekommt ihr online unter https://www.youtube.com/channel/UCTF_FWR7boDQdt5ZIVR6eUQ. Zudem berät Marcus Holzheimer, worauf es auf dem Weg zum Traumjob wirklich ankommt und macht mit euch an beiden Tagen den Bewerbungsmappencheck. Unsere Fotografin verrät euch, wie ihr euch für ein perfektes Bewerbungsfoto optimal in Szene setzt. An Tag zwei schildern UnternehmerInnen dann ihre persönlichen Lebenswege und geben einen Einblick in ihre Arbeit. Im vergangenen Jahr waren neben Bosch, Air Liquide, BP Europa, Brunel, Evonic, G-Data und IBM auch Hochtief, Kostal, VW, thyssenkrupp uvm. zu Gast. Das Worldfactory Start-Up Center informierte zudem über das Thema "Entrepreneurship". (Foto: RUB/Zeitel)