Literaturnutzung im Sommersemester 2020

16.04.2020 - Lara Kristin Zeitel

Bücher Noch ist nicht sicher, wann die Bibliotheken der Ruhr-Uni im Sommersemester schrittweise wieder öffnen können. Deshalb haben die Universitätsbibliothek (UB) und die Fachbibliotheken ein großes Angebot und viele Informationen zusammengestellt, wie Studierende und Forschende weiterhin auf wissenschaftliche Literatur zugreifen und die Expertise der Bibliotheken in Anspruch nehmen können. Die UB informiert unter https://www.ub.ruhr-uni-bochum.de/informationen/rub-bibliotheken-at-home.html ausführlich, wie Studierende ihre Services online nutzen können. Einen Überblick über die Regelungen der verschiedenen Fachbibliotheken, zum Beispiel der im ID-Gebäude, gibt die UB unter https://www.ub.ruhr-uni-bochum.de/informationen/corona-fachbib.html.

Fachbibliotheken, Kulanzangebote und Erklärvideos

Eine neuer Youtube-Kanal (https://www.youtube.com/channel/UCW_xWP7hKZrK1iXw8RtUoxg) bietet zudem eine Vielzahl an Erklärvideos, unter anderem über eine erfolgreiche Literaturrecherche, das UB-Nutzerkonto, den Online-Katalog und Google Scholar. Studierende können zudem auf die Kulanzangebote von vielen Verlagen zurückgreifen, die damit in den Zeiten der Coronakrise aushelfen. Alle weiteren Fragen zur UB während der Schließung werden auf der FAQ-Seite unter https://www.ub.ruhr-uni-bochum.de/informationen/corona-faq.html beantwortet.

Wer noch mehr Fragen hat oder sich beraten lassen möchte, kann sich über unterschiedliche Wege an das Team der UB wenden:

(Foto: RUB/Marquard)