IT-Security Startup Know-How im WiSe 18/19

19.09.2018 - Lara Kristin Zeitel

Zum ersten Mal bietet das HGI für alle Studierenden der IT-Sicherheit in den Bachelor- und Masterstudiengängen ein Seminar zum Thema „Startup/Entrepreneurship“ an. Das Seminar „IT-Security Startup Know-How“ stellt hierzu interessantes Wissen und spannenden Experteninput bereit. Das theoretische Wissen wird durch Diskussionen mit Gründerinnen und Gründern aus dem Bereich der IT-Security mit Leben gefüllt. Es haben bereits die Gründer der Bochumer IT-Security Startups VMRay und PHYSEC Ihre Teilnahme zugesagt. Nachdem Sie sich ein breites Wissen über den Aufbau eines Startups angeeignet haben, erhalten sie im Rahmen eines zweitägigen Workshops in Berlin Einblicke in die lebendige Startup-Szene der boomenden Hauptstadt. Die Anmeldung ist ab sofort unter fabian.hoff@rub.de möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Einen Link mit ausführlicher Beschreibung und Terminen finden Sie unter https://www.ei.rub.de/studium/lehrveranstaltungen/843/.