Hohe Auszeichnung

15.03.2013 - Meike Klinck

foto Der europäische Verband für Theorie und Anwendung der Signalverarbeitung hat Prof. Johann Böhme als ersten Deutschen zum Fellow ausgewählt. Er erhält die Auszeichnung für seinen international herausragenden Beitrag zur statistischen Signalverarbeitung. Die Fachgesellschaft ernennt jährlich vier Forscher zu Fellows. RUB-Presseinformation lesen

Foto: RUB-Pressestelle, Marion Nelle

Tags: EURASIP, Johann Böhme, Signalverarbeitung