Meine Maus blinkt

10.07.2011 - Meike Klinck

maus Sofia ist zum ersten Mal in der Uni und schon hält sie einen Lötkolben in der Hand. Dabei ist sie gerade sechs Jahre alt und geht eigentlich in die Grundschule. An diesem Sonntag ist aber alles anders. Denn die Maus hat Geburtstag. Mit ihr feierten heute in der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der Ruhr-Universität Bochum 45 vier- bis zwölf-jährige Maus-Fans. weiterlesen

„Türen auf“ fordert die Maus und mit ihr viele Kinder, die den 40. Geburtstag der Lach- und Sachgeschichten nutzen, um die Wirkungsstätten ganz unterschiedlicher Berufsgruppen zu erkunden. Neugierig sind sie hierhin gekommen und sind gespannt auf das, was sich so alles hinter unseren Türen abspielt. Mitgebracht haben sie ihre Eltern, die oftmals selbst überzeugte Fans der Maus und ihrer Macher sind.

„So“, sagt Sofia strahlend, „Platine ist fertig!“. Mit ihrer Mutter und Nils Pohl, Juniorprofessor am Lehrstuhl für Integrierte Systeme, hat sie in der letzten halben Stunde unverzagt drauf los gelötet. Jetzt schaltet sie immer wieder stolz die roten LEDs erst an und dann wieder aus. „Das ist doch ganz einfach und so etwas hat nicht jeder“, freut sich Sofia. „Die nehme ich jetzt mit nach Hause.“

gruppea
Meine Maus blinkt: Grundschulkinder treffen erstmals auf Elektrotechnik

elefant Gemeinsam ließen Kinder, Eltern und Mitarbeiter schnell die ersten Platinen blinken. Eine wichtige Erfahrung für alle Beteiligten. „Zunächst waren wir schon im Vorfeld überrascht, wie groß die Resonanz auf unser Angebot war“, berichtet Robert Grosche, Dekanatsgeschäftsführer der Fakultät. Heute sei es dann faszinierend gewesen, mit wie viel Freude das Programm in die Tat umgesetzt worden sei.

gruppeb „Meine Maus blinkt“ ist nicht nur für die Kinder eine Premiere, auch die Organisatoren betraten Neuland. „Zwar begrüßen wir häufig Schulgruppen“, so Grosche. „Das sind aber meist Schülerinnen und Schüler aus der Oberstufe, Grundschulkinder waren hingegen noch nie hier.“ Aber vielleicht ändere sich das mit den Erfahrungen des heutigen Tages: Denn Maus-Geburtstage müsse man schließlich nicht nur alle vierzig Jahre feiern.

Tags: Integrierte Systeme, Maus