Neuer Studienschwerpunkt

16.07.2010 - Meike Klinck

image Hochfrequente und optische Systeme: Ab dem kommenden Wintersemester können Studierende der Elektrotechnik und Informationstechnik im Master-Studium einen neuen Studienschwerpunkt wählen. Aushang

weiterlesen

Zu den Pflichtveranstaltungen zählen:

  • Hochfrequenztechnik
  • Analoge Schaltungstechnik
  • Hochfrequenzmesstechnik
  • Radartechnik
  • Photonik
  • Theorie elektromagnetischer Wellen

Diese werden durch folgende Lehrstühle angeboten:

  • Hochfrequenzsysteme (Prof. Dr.-Ing. Ilona Rolfes)
  • Elektronische Schaltungstechnik (Prof. Dr.-Ing. Thomas Musch)
  • Photonik und Terahertztechnologie (Prof. Dr. Martin Hofmann)

Der Wahlpflichtbereich setzt sich aus den Lehrveranstaltungen dieser und weiterer Lehrstühle zusammen. Ansprechpartnerin für die Studierenden ist Prof. Dr.-Ing. Ilona Rolfes unter der Telefonnummer 0234-32 27383 oder ilona.rolfes@rub.de.

Weitere Informationen finden Sie in Kürze unter http://www.ei.rub.de/studium/etit/MaETIT/HOS-po-09/

Tags: Ilona Rolfes, master, Studienschwerpunkt