Neues EU-Netzwerk: Forschung für bessere Hörgeräte

01.10.2008 - Barbara Grimberg

Neues EU-Netzwerk: Forschung für bessere Hörgeräte

Bessere Sprachverständlichkeit auch unter ungünstigen Bedingungen, hochwertige Musikübertragung und weniger Rückkopplungseffekte sind die wichtigsten Herausforderungen an neue Hörgeräte. Damit beschäftigt sich das neue „Marie-Curie Initial Training Network“ AUDIS.

Quelle

Tags: audis, hoergeraet