Projektflotte wächst

07.09.2012 - Meike Klinck

lem Heute hat die Bochumer GLS Bank sechs E-Mobile im Rahmen des Forschungsprojektes "Alltagstauglichkeit von Elektromobilität - Langstreckeneignung und -akzeptanz" (kurz LEM) in Betrieb genommen. Sie stehen ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ab sofort für regionale Dienstfahrten und in einem internen Car-Sharing-Modell zur Verfügung. Das hier dokumentierte Fahrverhalten liefert in den kommenden Monaten wichtige Daten für die Untersuchungen der Arbeitsgruppe für Energiesystemtechnik und Leistungsmechatronik um Prof. Dr.-Ing. Constantinos Sourkounis. Weitere Infos zu LEM

Tags: Con­stan­ti­nos Sourk­ou­nis, Elek­tro­mo­bi­li­tät