Im Amt bestätigt

11.04.2016 - Meike Klinck

rolfes Die Delegierten bestätigten Prof. Ilona Rolfes vom Lehrstuhl für Hochfrequenzsysteme erneut im siebenköpfigen Präsidium des Deutschen Hochschulverbandes, kurz DHV. Präsident bleibt Prof. Bernhard Kempen, der an der Universität zu Köln Völkerrecht und Öffentliches Recht lehrt. Der DHV vertritt die hochschulpolitischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Interessen der Hochschullehrer gegenüber Staat und Gesellschaft. Weitere Infos

Foto: © RUB, Marquard

Tags: Ilona, Rolfes