Sicherheitskonferenz RuhrSec

28.04.2016 - Meike Klinck

ruhrsec Rund 150 Teilnehmer erwarten die Organisatoren am 28. und 29. April im Veranstaltungszentrum der RUB zur IT-Sicherheitskonferenz RuhrSec. Beteiligt sind neben der Ausgründung Hackmanit auch das HGI und UbiCrypt, die Firmen GData und Context Information Security sowie die Wirtschaftsförderung Bochum. Alle Einnahmen aus dem Ticketverkauf gehen als Spende an den Verein Gänseblümchen NRW, der krebskranke Kinder unterstützt. weitere Infos

Tags: hgi, Sicherheitskonferenz RuhrSec, ubicrypt