Elektronische Attraktion

09.03.2015 - Meike Klinck

est Starlight-Express in Bochum ist um eine neue Attraktion reicher: Eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern hat in den vergangenen Monaten ein Modell des aufwendigen Bühnenbilds des legendären Rollschuh-Musicals im Maßstab 1:33 gebaut. Malte Mallach, Ralf Hanisch und Stephan Westerdick vom Lehrstuhl für Elektronische Schaltungstechnik der RUB unterstützten sie dabei. weiterlesen


„Wir haben eine vorhandene Basiseinheit um leistungselektronische Komponenten und Logikfunktionen erweitert“, berichtet Malte Mallach, der am Lehrstuhl promoviert. Mit einer eigens gefertigten Platine lassen sich jetzt die im Modell verwendeten Motoren und Beleuchtungselemente ansteuern. Die Aufgabe war zunächst, die Schülerinnen und Schüler des Heinrich-von-Kleist-Gymnasiums in Bochum bei ihrem Vorhaben grundlegend zu beraten. Schnell ging es dabei um die technische Machbarkeit. Dabei sei nicht die Umsetzung, sondern vielmehr die Kommunikation zwischen den jungen Bastlern an der Schule und den Experten an der RUB herausfordernd gewesen. Klar, bei so einem Vorhaben: Elektronik-Laien mit tollen Ideen treffen erstmals auf die Feinheiten der Elektronik und das Uni-Wissen.

starlightexpress Neben einer technischen Einführung hinter den Kulissen von Starlight-Express und zwei Arbeitstreffen an der Schule gab es auch die eine oder andere Ferndiagnose am Telefon. Initiiert und begleitet wurde dieses Vorhaben vom Innovationszentrum Schule Technik, kurz IST Bochum. Letztendlich kann sich der auf beiden Seiten betriebene Aufwand im Kleinen und im Großen sehen lassen: „Vom ersten Entwurf bis jetzt ist wirklich einiges passiert“, so Malte Mallach. Die Gruppe habe wirklich viel dazugelernt, einer der Schüler habe am Ende sogar einen groben Schaltplan entwickelt. „Das war mal etwas ganz anderes“, resümiert Ralf Hanisch, der gemeinsam mit Stephan Westerdick die Steuerungsplatine in der elektronischen Werkstatt des Lehrstuhls baute. „Jetzt sind wir gespannt auf das fertige Modell!“ Das soll auch nach der feierlichen Übergabe am 04. März 2015 im Foyer des Theaters am Bochumer Stadionring zu sehen sein.

Foto (von links): Stephan Westerdick, Malte Mallach und Ralf Hanisch am 04.03.2015 zu Gast bei bei Starlight-Express.

Tags: Elektronische Schaltungstechnik, Schule