course: Computer Networks II

number:
148070
teaching methods:
lecture with tutorials
media:
overhead transparencies, computer based presentation
responsible person:
Prof. Dr.-Ing. York Tüchelmann
Lecturers:
Prof. Dr.-Ing. York Tüchelmann (ETIT), wiss. Mitarbeiter (ETIT)
language:
german
HWS:
3
CP:
4
offered in:

Exam

All statements pertaining to examination modalities (for the summer/winter term of 2020) are given with reservations. Changes due to new requirements from the university will be announced as soon as possible.

Termin wird vom Dozenten bekannt gegeben

Form of exam:written
Registration for exam:None
Duration:120min

goals

Die Studierenden sollen in die Lage versetzt werden, Computernetze unter Berücksichtigung von Geschäftsprozessen und Workflows im Unternehmen, daraus resultierenden Nutzer- und Anwendungs-anforderungen sowie weiteren nicht-tech-nischen und technischen Randbedingungen und Parametern im Unternehmen Computer-netze planen und auslegen zu können. Dazu sind Entwurfsziele und Wege zu deren Umsetzung zu formulieren, Konzepte zu erarbeiten, technische Anforderungen und Parameter bezüglich den Performance-Kenngrößen Zuverlässigkeit, Datenrate und Verzögerungen zu spezifizieren, um auf dieser Basis ein Computernetz nach Optimierungskriterien planen und auslegen zu können.

content

Die Lehrveranstaltung vermittelt eine Systematik und methodische Vorgehens-weisen zur Planung und Auslegung von Computernetzen - insbesondere für Netze großer Unternehmen, Verwaltungen und anderer Institutionen mit folgenden Inhalten:

•Einflussgrößen, Planungs- und Auslegungs-parameter -Unternehmensspezifische Einflussfaktoren -Nicht-technische und technische Auslegungsparameter -Performance Parameter

•Grundlagen der Planung und Auslegung -Prozess der Planung und Auslegung -Varianten der Strukturierung -Dokumentation des Planungs- und Auslegungsprozesses -Güte der Planung und Auslegung

•Erfassung und Analyse von Rahmenbedin-gungen und Anforderungen -Ist-Analyse -Anforderungsanalyse -Datenflussanalyse

•Entwicklung von Basisarchitekturen -Switching -Routing Architektur -Security Architektur -Performance Architektur

•Entwicklung von Erweiterungs-architekturen -Computernetz-Management Architektur -Content Delivery Architektur

•Hardwareauswahl und –positionierung

•Prüfung und Umsetzung des Entwurfs

recommended knowledge

Basiswissen der Informationstechnik / Kommunikationstechnik

literature

  1. Kurose, James F., Ross, Keith W. "Computer Networking: A Top-Down Approach", Addison Wesley Longman, 2009
  2. Kurose, James, Ross, Keith "Computernetze. Ein Top-Down-Ansatz mit Schwerpunkt Internet", Pearson, 2008
  3. McCabe, James D. "Network Analysis, Architecture and Design", Morgan Kaufmann, 2007

miscellaneous

Übung gemäß Vorlesungsfortschritt