course: Methods of User Authentication

number:
141032
teaching methods:
lecture with tutorials
media:
Moodle, computer based presentation, black board and chalk
responsible person:
Prof. Dr. Markus Dürmuth
Lecturers:
Prof. Dr. Markus Dürmuth (ETIT), M. Sc. Maximilian Golla (ETIT), M. Sc. Philipp Markert (ETIT)
language:
german
HWS:
3
CP:
4
offered in:
winter term

dates in winter term

  • start: Friday the 11.10.2019
  • lecture Fridays: from 10:15 to 11.45 o'clock in ID 03/445
  • tutorial Fridays: from 12:15 to 13.00 o'clock in ID 03/445

Exam

All statements pertaining to examination modalities (for the summer/winter term of 2020) are given with reservations. Changes due to new requirements from the university will be announced as soon as possible.
Form of exam:schriftlich + studienbegleitend
Registration for exam:FlexNow
Date:14.08.2020
Begin:16:30
Duration:120min
Room : ID 04/401

goals

Die Studierenden haben einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten zur Benutzerauthentifizierung.

content

Diese Vorlesung behandelt verschiedene Formen der Benutzerauthentisierung. Ausgehend von Passwörtern, die wir wohl alle täglich benutzen, wollen wir untersuchen wie genau Passwörter eingesetzt werden, warum sie nicht besonders sicher sind, und wie wir ihre Sicherheit erhöhen können. Weiter betrachten wir zahlreiche Alternativen, wie Einmal-Passwörter, grafische Passwörter (z. B. Android-Entsperrmuster oder Windows 10), Sicherheitstokens (z. B. YubiKey oder RSA SecurID), oder biometrische Verfahren (z. B. Gesichtserkennung oder basierend auf Gehirnaktivitat), und lernen deren Funktionsweise sowie Vor- und Nachteile kennen.

requirements

keine

recommended knowledge

Solide Programmierkenntnisse