Veranstaltung: Der Ingenieur als Manager

Nummer:
141167
Lehrform:
Vorlesung und Übungen
Medienform:
rechnerbasierte Präsentation
Verantwortlicher:
Prof. Dr.-Ing. Rainer Martin
Dozent:
Dr.-Ing. Joachim Schläper (extern)
Sprache:
Deutsch
SWS:
3
LP:
4
Angeboten im:
Wintersemester und Sommersemester

Termine im Wintersemester

  • Vorlesung: Montag den 18.03.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/419
  • Vorlesung: Montag den 18.03.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/411
  • Vorlesung: Dienstag den 19.03.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/411
  • Vorlesung: Dienstag den 19.03.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/419
  • Vorlesung: Mittwoch den 20.03.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/411
  • Vorlesung: Mittwoch den 20.03.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/419
  • Vorlesung: Donnerstag den 21.03.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/411
  • Vorlesung: Freitag den 22.03.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/411
  • Vorlesung: Freitag den 22.03.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/419

Termine im Sommersemester

  • Vorlesung: Montag den 23.09.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/411
  • Vorlesung: Montag den 23.09.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/419
  • Vorlesung: Dienstag den 24.09.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/411
  • Vorlesung: Dienstag den 24.09.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/419
  • Vorlesung: Mittwoch den 25.09.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/419
  • Vorlesung: Mittwoch den 25.09.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/411
  • Vorlesung: Donnerstag den 26.09.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/411
  • Vorlesung: Donnerstag den 26.09.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/419
  • Vorlesung: Freitag den 27.09.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/411
  • Vorlesung: Freitag den 27.09.2019 ab 09:00 bis 18.00 Uhr im ID 03/419

Prüfung

Prüfungsform:None
Prüfungsanmeldung:Direkt bei der Dozentin bzw. dem Dozenten
studienbegleitend

Ziele

Die studierenden haben Kenntnisse zu Teambildung, Führung, Projektarbeit, Kommunikation und Selbstmanagement erworben.

Inhalt

In dieser Blockveranstaltung werden verschiedene Themen im Bereich der Soft-Skills vorgestellt und trainiert. Die Themen werden vom Dozenten vorgestellt. Die Vertiefung erfolgt jeweils in Gruppenarbeit mit anschließender Präsentation im Plenum.

1.Selbstmanagement und Führung
  • Stärkenanalyse
  • Schlüsselkompetenzen
  • Zeitmanagement
  • Lebensplanung
  • Work/Life Balance
  • Familie und Karriere
  • Bewerbungsvorbereitung
  • Coaching
  • Supervision
  • Mitarbeiterführung
  • Werte- und Zielorientierung
  • Führungsgespräch
  • Feedback
2.Kommunikation
  • Gesprächsführung
  • Verhandlungstechnik
  • Präsentationen
  • Medien
  • Konfliktmanagement
  • Mentalitätsmodell
  • Networking
3.Projektmanagement
  • Definition
  • Planung
  • Strukturierung
  • Durchführung
  • Abschluss
4.Unternehmensführung
  • Unternehmensgründung und Finanzierung
  • Strategisches Management
  • Change Management
  • Innovationsmanagement
  • Globalisierung

Voraussetzungen

keine

Empfohlene Vorkenntnisse

keine

Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich an:

Ba­che­lor­stu­die­ren­de ab dem 4. Fach­se­mes­ter und Mas­ter­stu­die­ren­de ab dem 1. Fach­se­mes­ter

Sonstiges

Die Veranstaltung wird als Blockveranstaltung angeboten. Sie dauert eine Woche und findet jeweils von 9 Uhr bis 18 Uhr statt. Es besteht Anwesenheitspflicht für die gesamte Dauer der Lehrveranstaltung. Von jedem Teilnehmer wird die regelmäßige aktive Mitarbeit und mindestens eine Präsentation erwartet.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Studierende beschränkt.

Es ist eine Anmeldung im Sekretariat des Lehrstuhls AIKA erforderlich.