course: Bachelor-Seminar Usable Security and Privacy Research

number:
143290
teaching methods:
seminar
media:
overhead transparencies
responsible person:
Prof. Dr. Markus Dürmuth
Lecturers:
Prof. Dr. Markus Dürmuth (ETIT), M. Sc. Philipp Markert (ETIT)
language:
german
HWS:
3
CP:
3
offered in:

Exam

All statements pertaining to examination modalities (for the summer/winter term of 2020) are given with reservations. Changes due to new requirements from the university will be announced as soon as possible.
Form of exam:seminar
Registration for exam:Directly with the lecturer
continual assessment

goals

Die Studierenden lernen den aktuellen Forschungsstand des Feldes "Usable Security and Privacy" kennen. Sie bekommen Erfahrung im kritischen Umgang mit wissenschaftlicher Literatur und erlangen einen Überblick über Themen und Forschungsmethoden. Zusätzlich dazu erlangen die Studierenden einen Einblick in die Publikationspraxis im Forschungsgebiet. Dazu wird der Begutachtungsprozess einer hochwertigen wissenschaftlichen Konferenz simuliert. Studierende schreiben Gutachten für Publikationen, setzen sich damit in einer Dikussionsrunde kritische auseinander und werden abschließend Vorträge zu ausgewählten Publikationen halten.

content

Das Seminar behandelt insbesondere folgende Themen:

Einführung
Überblick Motivation Themen und Forschungsmethoden
Wissenschaftliche Praxis
Reviews für Paper Rebuttals und Meta-Reviews PC Meeting Konferenztag
Zentrale Themen
Zentrale Fragestellungen und angewandte Methoden der benutzbaren IT-Sicherheit. Wissenschaftliche Publikationspraxis: Von der Einreichung, über die Auswahl von Beiträgen bis zur Vorstellung auf einer Konferenz

requirements

Keine

recommended knowledge

Keine