course: Einführung in wissenschaftliches Arbeiten

number:
140020
teaching methods:
practical course
media:
computer based presentation
responsible person:
Studiendekan ETIT
lecturer:
Hochschullehrer der Fakultät ET/IT (ETIT)
language:
german
HWS:
3
CP:
4
offered in:
winter term

dates in winter term

  • lab: according to agreement

goals

Die Studierenden beherrschen die Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens. Sie sind in der Lage, wissenschaftliche Arbeiten zu planen, zu strukturieren und durchzuführen und können ihre Ergebnisse mündlich und anhand eines Posters darstellen.

content

Die Veranstaltung beginnt mit einer gemeinsamen Vorbesprechung, in der die Studierenden eine Einführung in die Grundsätze wissenschaftlichen Arbeitens erhalten.

Die Studierenden absolvieren in einem Forschungsbereich ein wissenschaftliches Praktikum, in dem ihnen anhand eines aktuellen Forschungsthemas die Grundsätze wissenschaftlichen Arbeitens vermittelt werden.

Die Veranstaltung endet mit einer gegenseitigen Vorstellung der Ergebnisse in Seminarform. Hierfür entwerfen die Studierenden jeweils ein Poster zur Präsentation ihrer Ergebnisse und einen 2-minütigen Kurzvortrag zum Poster. Das Vorstellungsseminar beginnt mit den Kurzvorträgen und endet mit der gemeinsamen Postersitzung.

requirements

Keine

recommended knowledge

Pflichtveranstaltungen des 1.-4. Semesters

miscellaneous

Die Anmeldung erfolgt per Flex¬Now. Im Rahmen der Einführungsveranstaltung (Vorbesprechung) findet eine generelle Anleitung zu wissenschaftlichem Arbeiten und die Gruppeneinteilung statt. Die Teilnahme an der Einführungsveranstaltung ist verpflichtend.