Das Echo nutzen

Radar, Sonar und Ultraschall entdecken

Was macht die Fledermaus so flugsicher, wodurch orientieren sich Wale und Delphine? Es sind ihre ausgesendeten Schallwellen und die empfangenen Echos der Umgebung. Dieses RADAR-Prinzip ist auch für die Menschen in der Luft- und Raumfahrt, im Straßen- und Schiffsverkehr, beim Wetterdienst und in der Astronomie wichtig. So liefert das Echo von Schallwellen dem Ultraschallgerät die notwendigen Bildinformationen. Über die Reflektion von elektromagnetischen Wellen können Radaranlagen Flugzeuge orten, lange bevor unser Auge sie erkennt. Während des Workshops bauen wir eine Rundsicht-Radaranlage für einen Flughafen, entdecken physikalische Grundlagen und erproben Methoden der Radartechnik.

Dauer
Die Veranstaltung dauert 90 Minuten.
Alter
Das Projekt ist für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse gedacht.
Gruppengröße
Das Projekt ist für Schüler/innengruppen von 6 bis 8 Personen konzipiert.